Tuttlingen

Für ein Event erster Klasse ist ein Stripper in Tuttlingen sowie natürlich auch eine Stripperin aus Tuttlingen eine hervorragende Idee. Sie können einen Menstrip oder einen Girlstrip direkt bei Ihrer Partystripagentur buchen. Für jegliche Veranstaltungen stehen Ihnen die Tänzerinnen und Tänzer für eine heiße Showeinlage zur Verfügung. Sie brauchen sich nur für ein Motto entscheiden. Wie wäre es als Beispiel mit einem Offizier, der den Atem der Mädels zum Stillstand bringt? Wie wäre es mit einer Krankenschwester, die den Puls der Männer wieder auf Vordermann bringt? Ganz gleich, für welche Stripshow und welche Kostüme Sie sich entscheiden – die Erfolgsgarantie durch professionelle Boys & Girls ist definitiv gegeben.

Stripperin für AalenSie planen eine Feier und brauchen Stripper oder eine Stripperin für Tuttlingen, dann sollten Sie sich an Ihre Striptease Agentur wenden. Wir haben für den runden Geburtstag, für den Junggesellinnenabschied, für Vatertag, für Muttertag für Karneval, für Silvester und auch für das Oktoberfest genau die passenden Tänzer und Tänzerinnen für Sie. Unsere Akteure können jede Stimmung bis zum Siedepunkt bringen, damit Ihr Event zu einem unvergessenen Erlebnis wird.Für Ihre Stripperinnen und Stripper, die in Tuttlingen für Aufregung sorgen, brauchen Sie nur das Kontaktformular ausfüllen, um eine Anfrage oder eine Buchung durchzuführen.

Damit alles perfekt ist, brauchen unsere Künstler:
– einen Ansprechpartner vor Ort, der telefonisch erreichbar ist.
– eine Umkleidekabine oder eine Räumlichkeit, die nicht einsehbar und sauber ist.
– eine Fläche für die Show von ungefähr 3 Quadratmetern.
– eine Musikanlage, die ohne Schwierigkeiten auch gebrannte CDs abspielt.
– einen Stuhl ohne Seitenlehnen, jedoch mit Rückenlehen. Ein Hocker geht leider nicht.

Wir stehen Ihnen auch per Telefon (0174-3688587) gern zur Verfügung.

Tuttlingen ist vor allen Dingen durch die unzähligen Unternehmen aus dem Bereich der Medizintechnik bekannt. Die Stadt wird sogar als die Welthauptstadt der Medizintechnik bezeichnet. Gelegen an der Schwäbischen Albstraße sind moderne wie auch geschichtsträchtige Bauwerke zu bestaunen. Die Stadthalle beispielsweise oder auch der Donaupark in der Innenstadt. Museen und Galerien stehen für Liebhaber bereit und auch viele Gedenkstätten, die vor allem an die Zeit des Nationalsozialismus erinnern. Der Honberg-Sommer geht in Tuttlingen drei Wochen lang. Hier geben sich Künstler ein Stelldichein. Von Jazz bis Alternative ist alles zu erleben. Während der Fasnet ist an Ruhe in den Lokalen nicht zu denken. Die Scherbelgruppen kehren dann kurzfristig ein.

Merken